Mit liberaler Politik den Herausforderungen unserer Zeit entgegentreten

19.12.23

Seit gestern läuft die Mitgliederbefragung in der FDP über den Verbleib in der Ampel-Koalition. Diese Mitgliederbefragung ist ein wichtiges Instrument der innerparteilichen Meinungsbildung, auch wenn das Ergebnis letztlich nicht bindend ist. Die FDP hat nach der letzten Bundestagswahl 2021 und den erfolgreichen Koalitionsverhandlungen mit SPD und Bündnis 90/Die Grünen Verantwortung für unser Land übernommen. Bereits kurz nach der Amtsübernahme standen wir durch Russlands völkerrechtswidrigen Angriffskrieg aber vor einer Situation unvorhersehbarer Herausforderungen. Die massive Energiekrise und die darauffolgende hohe Inflation machten unseren Bürgerinnen und Bürgern und unseren - durch die Corona-Pandemie geschwächten - Unternehmen schwer zu schaffen.

Durch unser aktives Krisenmanagement als Bundesregierung konnten wir nicht nur eine dauerhafte Unterstützung der Ukraine, sondern auch eine sichere Energieversorgung gewährleisten. Gleichzeitig führten diese außerordentlichen finanziellen Belastungen dazu, dass wir nicht alle Projekte aus dem Koalitionsvertrag direkt wie geplant angehen konnten. Ich sehe die Stärke von uns Liberalen in dieser Koalition dreier sehr unterschiedlicher Partner darin, Lösungen durchzusetzen, die der Breite der Gesellschaft und unserer Wirtschaft zugutekommen.

Ich komme somit eindeutig zu dem Entschluss, dass die FDP in der Regierung einen echten Unterschied macht. Wir sind der Anker der Mitte, der unsere demokratischen und freiheitlichen Grundwerte verteidigt und schützt. Mit der Gestaltungskraft und dem Durchsetzungsvermögen der Freien Demokraten sorgen wir dafür, dass Wirtschaft und Gesellschaft in dieser Krisenzeit spürbar entlastet werden. Gleichzeitig stellen wir mit Rekordinvestitionen und Reformen die Weichen für eine bessere und modernere Zukunft.

Deswegen ist klar: Es wäre mehr als fahrlässig für uns, die Koalition jetzt aufzukündigen, denn:

  • Die FDP ist die einzige Garantin dafür, dass es im Höchststeuerland Deutschland keine weiteren Steuererhöhungen gibt! Auf die Union ist in dieser Frage, wie auch bei der Einhaltung der Schuldenbremse kein Verlass mehr. Beides sind und bleiben die Leitplanken von Bundesfinanzminister Christian Lindner und der FDP.
  • Wir sorgen für echte Entlastungen von Bürgerinnen und Bürgern sowie Unternehmen! Drei große Entlastungspakete, Ausgleich der kalten Progression, Anhebung des Grundfreibetrags, Absenkung der Stromsteuer u.v.m. haben in der Krise zu spürbarer Entlastung geführt.
  • Wir machen Tempo bei der Modernisierung unseres Landes! Viel zu lange haben wir in Deutschland von unserer Substanz gelebt und viel zu lange wurde unsere Infrastruktur heruntergewirtschaftet. Marode Brücken, unzureichende Netzversorgung, lähmende Bürokratie – damit muss endlich Schluss sein. Mit unserem Amtsantritt haben wir die Aufholjagd eingeleitet: Mobilfunk- und Glasfasernetzausbau kommen so schnell voran wie nie zuvor, die Elektromobilität nimmt Fahrt auf und mit dem digitalen Deutschlandticket hat Bundesverkehrsminister Volker Wissing die größte Reform in der Geschichte des ÖPNV initiiert. Überflüssige Bürokratie wie Schriftformerfordernisse misten wir aus, Planungs- und Genehmigungsverfahren werden deutlich beschleunigt.
  • Wir bringen Ordnung in die Migrationspolitik! Wir haben Druck gemacht, dass Anreize für irreguläre Migration nach Deutschland reduziert werden. Rückführungen werden intensiviert, es wird vermehrt auf Sach- statt auf Geldleistungen gesetzt.

In einer Zeit multipler Krisen braucht es eine verantwortungsbewusste und pragmatische Politik. Dafür steht keine Partei wie wir Freie Demokraten. Das Trendwort „Wende“ kann für uns nie eine Rolle rückwärts sein. Mit einer Wende wollen wir nach vorne in eine bessere Zukunft.

Deshalb appelliere ich an alle Parteifreundinnen und Parteifreunde: Stimmen Sie bei der Mitgliederbefragung mit „Nein“! Stimmen Sie gegen den Austritt aus der Koalition! Lassen Sie uns nicht vor Verantwortung davonlaufen, sondern mit liberaler Politik den Herausforderungen unserer Zeit entgegentreten und die Zukunft unseres Landes aktiv gestalten!

Share

Newsletter

Mobilität der Zukunft – Digital, vernetzt und klimagerecht

Text Link

Friederike berichtet aus der USA

Text Link

Mit liberaler Politik den Herausforderungen unserer Zeit entgegentreten

Text Link

Zukunft gemeinsam gestalten

Text Link

Mobilität der Zukunft: Vielfältig, vernetzt & multimodal

Text Link

Keynote auf der #SCCON23

Text Link

Für ein Jahr in den USA – Friederike berichtet

Text Link

Nationale Datenstrategie legt Fundament für Datenwirtschaft "made in Germany"

Text Link

Digital Default: Digital muss die Regel und Analog zum Ausläufer werden

Text Link

Gemeinsam die Häfen der Zukunft gestalten

Text Link

KI kann unser Leben verbessern – sofern wir es denn zulassen

Text Link

Mobilität und Reisen bedeuten Freiheit

Text Link

Wie der Dialog mit der KI uns zum Umdenken auffordert

Text Link

Mit eFuels den Weg ebnen für klimaneutrale Verbrennungsmotoren

Text Link

Nicht nach Fahrplan fahren, sondern nach Bedarf

Text Link

Linas Einblick in den politischen Arbeitsalltag

Text Link

Wie Mobilität gestaltet werden muss, damit sie den Menschen auch gerecht wird

Text Link

Die diskriminierende Künstliche Intelligenz ist ein Auslaufmodell

Text Link

Wir brauchen einen umfassenden digitalen Aufbruch

Text Link

Podcast: Mobilität der Zukunft

Text Link

Es geht voran in unserem Land - insbesondere beim Glasfaserausbau

Text Link

Über Systemgrenzen hinwegschauen und neue Möglichkeiten schaffen

Text Link

Schleuse Lüneburg – Für die Region ein wichtiges Signal

Text Link

Schifffahrt ‑ Kurs Richtung Zukunft

Text Link

Eine Brücke kann man nicht einfach so sprengen

Text Link

Panel-Talk: Die Zukunft der individuellen Mobilität

Text Link

Verfahrensdauer deutlich verkürzen

Text Link

Wir definieren die Spielregeln der Künstlichen Intelligenz

Text Link

Gesines Freiheitskolumne: Stimmungsbild in den USA

Text Link

Gesines Freiheitskolumne - Hallo Deutschland!

Text Link

Rechte und Pflichten müssen im Einklang sein

Text Link

Generationengerechtigkeit – Demokratie für alle?

Text Link

Interview mit "TV.Berlin": Nach der Wahl keine Steuererhöhungen!

Text Link

Von Berlin in die USA: Daniela Kluckert vergibt Vollstipendium an Gesine (15)

Text Link

PBefG-Reform? Nicht mal ein Reförmchen?

Text Link

Interview mit „TV.Berlin“: Die Corona-Misere von Bundesregierung & R2G

Text Link

FRAGEN AN DIE ZUKUNFT: Fahren wir bald ohne Führerschein?

Text Link

Enquete-Kommission KI: Mehr KI, weniger Entscheidungsfaulheit

Text Link

Interview mit „TV.Berlin“: Was bedeutet die US-Wahl für Deutschland?

Text Link

Interview mit „TV.Berlin“: Die FDP nach dem 71. Parteitag

Text Link

Die Mobilität der Zukunft – Innovationen statt Verbote exportieren

Text Link

Flottengrenzwerte: Maß und Mittel sind verloren gegangen

Text Link

Hannas Freiheitskolumne: Einmal in die Leugner-Welt geschnuppert

Text Link

#Corona-Krise: Geschäfte auch sonntags öffnen?

Text Link

Taiwan hat schon 2019 vor #Corona gewarnt – warum sind sie nicht in der WHO?

Text Link

StVO-Neuerungen: Erst Infrastruktur verbessern, dann Regeln verschärfen!

Text Link

Hannas Freiheitskolumne: Wie stark ist die EU wirklich?

Text Link

Stellenanzeige: Arbeiten, wo Politik gemacht wird

Text Link

Hannas Freiheitskolumne: Digitales Lernen muss Normalität werden

Text Link

Hannas Freiheitskolumne: Abitur in Zeiten von Corona

Text Link

Warum hat die Bundesregierung keine Wasserstoff-Strategie?

Text Link

Corona: Wie Unternehmen & Selbstständige Hilfe erhalten

Text Link

Ungenutztes Potenzial im Übermaß: Sportstadt Berlin

Text Link

Hannas Freiheitskolumne: Digitale Schule? Gibt's in Berlin noch nicht!

Text Link

Hannas Freiheitskolumne: Tanzen gegen Polarisierung

Text Link

Bei „TV Berlin“: Daniela Kluckert: „Tegel muss offen bleiben“

Text Link

Was wird aus Berlin im neuen Jahrzehnt?

Text Link

Tegel-Anhörung: Die Offenhaltung ist machbar!

Text Link

Klimaschutz mit der Automobilindustrie!

Text Link

Schnelles Internet für alle!

Text Link

12 Fragen an Daniela Kluckert

Text Link

Die Digitalisierung der Demokratie

Text Link

Fährt künstliche Intelligenz bald auf dem Motorrad mit?

Text Link

Wir brauchen eine Stadt, die klüger ist als ihre Regierung

Text Link

E-Fuels und Wasserstoff an der Tanksäule – bald schon Realität?

Text Link

Vorwärts fahren statt rückwärts denken

Text Link

Technologienation Deutschland – sind wir bereit für KI?

Text Link